seiten

Donnerstag, 3. Juli 2014

apero ringli







* Apero Ringli aus Kuchenteig *





Kuchenteig mit eurem Lieblingsgewürz bestreuen und dann schöne Formen ausstechen
und kurz im Ofen hellbraun backen.









Kommentare:

  1. Grüezi Esther,

    die sehen aber lecker aus und wie herrlich das erst geduftet haben muss?!

    Liebe Grüßchen von

    Deiner Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Esther,
    hmmmmm, leckere Keksis! Solche bräuchte ich heute eigentlich, denn ich wurde Vormittags von Kindern mit einem selbstgewerkeltem Liegestuhl für meine Kleine überrascht und morgen muss ich ein großes (leckeres!!!) Dankeschön bringen ... da kämen mir Deine Leckereien gerade Recht ;)!!!
    Her damit :-D
    Liebste Grüße,Olga.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht. Lieben Gruss ESTHER